wir unseren Nikolausmarkt

am 5. Dezember 2020 online.

Dieses Jahr veranstalten

Herzlich willkommen!
Knecht Ruprecht
St. Nikolaus mit
Spezielle Gäste sind zu Besuch!
Nikolausmarkt Schönebürg
Unsere Engel auf dem
Einfach himmlisch!
Erleben Sie traditionelle
Handwerkskunst hautnah
Zum Staunen und Mitmachen!
und viel Musik
Glühweinduft, Lichterglanz
Ein Fest für alle Sinne!
unsere kleinen Gäste
Spezielles Programm für
Da schlagen Kinderherzen höher!

Offene Feuerstellen, das gemütliche
Waldcafé und Heißgetränke wärmen
Sie von außen und innen

Gegen die Kälte!

Schönebürger Nikolausmarkt 2020

Ein voller Alfons-Auer-Platz mit stattlichem Christbaum, schöner Musik, viele Köstlichkeiten und unzählige fleißige Hände der Schönebürger Vereine, Organisationen und Bürger – so kennt man unsere Ortschaft seit 13 Jahren am 2. Adventssamstag. Dass dies in der üblichen Form dieses Jahr nicht möglich sein wird, war uns als Orga-Team bereits im Sommer 2020 klar. Doch Not macht erfinderisch und nach vielen Überlegungen nahm ein Plan B und später auch ein Plan C Gestalt an. Dann jedoch folgte der neuerliche Lockdown und machte auch diese Vorhaben leider Gottes zunichte. Was uns nun noch bleibt, sind die Erinnerungen an die vergangenen und die Vorfreude auf weitere Nikolausmärkte, die uns kein Virus und kein Lockdown zu nehmen vermögen. Als Schönebürger Dorfgemeinschaft wollen wir in dieser besonderen Zeit zumindest gedanklich zusammenhalten. Daher laden wir Sie ein am 5. Dezember 2020 unsere Homepage zu besuchen und sich so ein kleines bisschen Nikolausmarkt-Flair nach Hause zu holen. Es erwarten Sie einige Überraschungen vom Schönebürger Nikolaus mit der Schnokastichband und vieles mehr.

Bereits heute stellen wir Ihnen unter dem unten aufgeführten Link das Logo des Nikolausmarkts zum Herunterladen hier bereit, welches Sie ausdrucken, gestalten und dann an ein Fenster kleben können. Bei einem Spaziergang durch unser Dorf lassen sich dann hoffentlich viele „Nikolausmarkt-Fenster“ bewundern, die uns ein wenig über die Absage hinweg trösten sollen.

Vorlagen zum Herunterladen "Nikolausmarkt-Fenster"

Wir wünschen Ihnen trotz der widrigen Umstände eine schöne Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest mit vielen Lichtblicken und Mutmachern!

 
Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh’ ich durch die Gassen,
Alles sieht so festlich aus.
An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.
Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus in’s freie Feld,
Hehres Glänzen, heil’ges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!
Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schneees Einsamkeit
Steigt’s wie wunderbares Singen –
O du gnadenreiche Zeit!
(Joseph von Eichendorff)